Puch 230 ge W461

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
20 Sep 2018 12:26 #10443 von Volker
Volker antwortete auf Puch 230 ge W461
Hallo Gero,

Du wolltest doch sowieso mal vorbei kommen, damit ich Deinen ZV aufnehmen kann. Hanau ist ja nicht weit.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Sep 2018 08:07 #10446 von nargero
nargero antwortete auf Puch 230 ge W461
Hallo Volker,

der revidierte Zündverteiler ist immer noch nicht eingetrudelt, vielleicht baue ich Dir jetzt einfach mal am nächsten Schrauberwochenende (1. Oktoberwochenende) einen aus und schicke Dir den, damit es mal voran geht.

Größere Strecken möchte ich erst wieder mit dem Auto fahren, wenn ich den revidierten ZV drin hab und wieder etwas Vertrauen ins Auto gewonnen habe...

Wenn Du magst, schicke mit doch das Zündschaltgerät, ich baue das mal in den Ersatzteilpuch ein und fahre bissi über das Gelände... Man merk ja schnell, ob der tut was er soll. Strobo hab ich auch da, um zu sehen ob die Verstellung sauber funktioniert. Die Zündung selbst zu messen ist etwas hakelig, wegen den geschirmten Kabeln... Das Bosch PMS100 zeigt die ganzen Werte nicht wirklich sauber an, noch mal die Drehzahl... Bzw. wenn es zwischendurch was mißt, dann sind das ziemlich Schätzwerte...

Aber etwas Gefühl und Gehör zeigen ja schon mal, ob die Reparatur ghrundsättzlich gelungen ist.

Viele Grüße
Gero

Puch 230GE (BJ91), U1300L (BJ87), V45W (BJ99)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
23 Sep 2018 00:13 #10450 von Volker
Volker antwortete auf Puch 230 ge W461
Hallo Gero,

am Montag bin ich im Odenwald und könnte in Oberzent vorbei schauen, um das ZSG auszuprobieren. Hättest Du so gegen 18h Zeit? Wenn ja, schicke mir bitte mal Adresse und TelNr. per PN.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Sep 2018 21:44 #10479 von nargero
nargero antwortete auf Puch 230 ge W461
Jepp, wird passend gemacht!
Viele Grüße
Gero

Puch 230GE (BJ91), U1300L (BJ87), V45W (BJ99)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Nov 2018 08:10 #10637 von nargero
nargero antwortete auf Puch 230 ge W461
Hallo zusammen,

ich glaube wir haben völlig vergessen hier noch etwas Rückmeldung zu geben.
Die Probefahrt mit dem "vermeintlich" reparierten Zündschaltgerät von Volker verlief erfolgreich und problemlos. Wie oben schon irgendwo mal erwähnt, solange das fest "verdrahtete" IC nix hat, sind die Chancen auf eine Reparatur recht gut. *Sollte* es das IC sein, dann wird es ziemlich mühsam bis unmöglich/unwirtschaftlich. An der Stelle wird man wohl ein Tauschteil aus einem Schlachter holen müssen oder auf 12V umbauen... Die Chancen auf neue Ersatzteile sind sehr gering.

Auch ein Update zum Zündverteiler:
Die Spulen und der Induktivgeber (Innenleben des ZV) sind ebenfalls nicht mehr lieferbar. Also nicht nur der ZV selber.
ABER: Eventuell hat es jemand geschafft, das nachzuentwickeln. Ich warte noch auf meinen eigenen ZV, da fehlt - warum auch immer - ein Teil im Fliehkraftversteller... Wie das jetzt weitergeht steht noch in den Sternen...

Alles wird gut, viele Grüße
Gero

Puch 230GE (BJ91), U1300L (BJ87), V45W (BJ99)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.136 Sekunden
Powered by Kunena Forum