× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Hans-Jürgens 350 SLC

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
04 Feb 2020 14:59 - 04 Feb 2020 17:09 #13057 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Hans-Jürgens 350 SLC wurde erstellt von Volker
Hallo Hans-Jürgen,

da Dein 350 SLC noch nicht so läuft wie er soll und da Du Dich andererseits in der SLpedia Sternzeit 107 zur Großglockner Tour angemeldet hast, wird es Zeit, dass wir Dein Schätzchen mal auf Vordermann bringen.

Was Du noch tun musst, um den Motor zum Laufen zu bringen, damit Du überhaupt zum Workshop kommen kannst:

  1. Zündverteiler auf Zünd-OT des Motors (Ventile am 1. Zylinder beide nach oben/geschlossen während unten an der Kurbelwelle OT-Markierung steht) und dann den Zündverteiler mit dem Finger auf der Kerbe im Gehäuse einbauen.
  2. Kontrolle, ob der Benzinschlauch von der Pumpe und zum Tank richtig angeschlossen ist: oldtimer.tips/de/forum/jetronic/790-was-...der-ringleitung#7539
  3. Benzinpumpe an und Druck mit 2,5 bar Manometer kontrollieren. Soll auf 2,0 bis 2,1 Bar stehen
  4. Dann Startversuch. Wenn er läuft, mit Zündzeitpunktpistole den Zündzeitpunkt einstellen und bei Leerlauf und 1500/min sowie die Unterdruckverstellung kontrollieren.

Dann kannst Du zum Workshop kommen, wir stellen den Rest noch ein und die Großglockner Tour wird ein Genuss.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 04 Feb 2020 17:09 von Volker.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
04 Feb 2020 16:45 #13059 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
danke für deinen Service.
Zündzeitpunkt bei abgezogenen Unterdr.Schlauch oder mit Schlauch ?
Gruß
Hans-Jürgen
P.S. Druckmanometer, bis 6 bar , ist bestellt . Hurra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
04 Feb 2020 17:08 #13060 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

beim 350 SLC bei abgezogenem Unterdruckschlauch. Die Werte hängen aber vom Zündverteiler ab. Dessen Nummer musst Du ablesen 0231 40x xxx und Dir dann die Equus 5568 Zündzeitpunktpistole kaufen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
06 Feb 2020 11:15 #13075 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
wollte von meinem " Schätzchen " berichten.
Zündkerzen falsch 2 x Motorrad NGK + 6 x Bosch - neue NGK liegen bereit
Frage: Habe gelesen, dass bei eingeschalteter Zündung innerhalb 30 sec. - 750 ml Kraftstoff in der Rücklaufleitung zum Tank fliesen sollten. O.K. ?
Habe die Flussrichtung geprüft aber bei eingeschalteter Zündung spritzt die Pumpe nur ca. 1 sec. Sprit ein wie soll dann die o.a. Menge zurücklaufen ????
Ist die Pumpe defekt ? Hatte sie zerlegt da sie keine Funktion mehr hatte. LG H.-J.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
06 Feb 2020 11:52 #13076 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

das Steuergerät ist so gemacht, dass es bei Zündung EIN die Benzinpumpe nur 1-2 Sekunden laufen lässt. Um die dauerhaft laufen zu lassen, musst Du der Benzinpumpe externen Strom zuführen oder Kl. 19 des Steuergeräts aus Masse legen bzw. das EFAW 228 Messgerät dafür verwenden. Dann läuft die Benzinpumpe dauerhaft und dann sollte die den von Dir genannten Wert von 750 cm³ in 30 Sekunden im Rücklauf bringen.

Achtung bei dauerhaft Zündung EIN ! Dabei die Kl. 15 an der Zündspule entfernen, sonst brennt Dir ggf. die Zündspule oder der Vorwiderstand oder das Zündschaltgerät durch.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
06 Feb 2020 12:07 #13077 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
danke für die schnelle Antwort. Dann habe die Herren in dem Artikel das EFAW verwendet.
Dauerhaft Zündung ein ist gefährlich - das war das ERSTE was ich hier gelernt habe ;)
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
08 Feb 2020 11:16 #13091 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker, neues vom Schätzchen welches ein Schatz werden soll.
Reparierter SDF und überprüfter Vert. eingebaut alles Super !
Pos. 1 - 2 + 4 deiner Liste abgearbeitet.
Pos. 3 Benzindruck ? Entweder neues Manometer defekt oder reparierte Bepu zu wenig Druck. Auch " wildes schrauben " am Benzindr.Regeler brachte keine Veränderung konstant 1,1 bar an meinem Manometer.
Erfreulich, der Motor läuft relativ sauber. Habe dann die EV abgehört, 7 klicken laut und das am 2 Zyl. sehr leise. Darf ich noch dein Angebot bezügl. EV in Anspruch nehmen ? Es geht, dank deiner Hilfe, voran und es ist bald Juni.
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
08 Feb 2020 12:30 #13092 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

na das ist mal erfreulich, dass er jetzt schon mal läuft. Jetzt müssen wir erst mal das Thema Benzindruck hin bekommen. Der muss stimmen. Kaufe Dir ein Manometer oder komme vorbei, dann stellen wir den ein. Zur Not habe ich auch einen Benzindruckregler da. 1,1 Bar kann ich eigentlich kaum glauben. Hast Du so einen roten Koffer gekauft? Die Manometer da drin kannst Du vergessen.

Zündzeitpunkt bei Leerlauf, 1500/min und 3000/min kontrolliert? Und auch die Unterdruckverstellung?

Wenn das alles erledigt ist, kann der Workshop kommen und der Großglockner rufen! Vor allem Deine Frau, die ja schon im Vorgriff auf den Großglockner Termin Urlaub genommen hatte, wird es Dir danken, wenn es denn auch wirklich klappt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
08 Feb 2020 13:58 #13093 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
würde gerne vorbeikommen auch weil ich das Einspritzventil benötige.

Nein, keinen roten Koffer gekauft - Manometer von Bosch ! ? Dachte ro. Koffer ist nix ;)
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
08 Feb 2020 14:34 #13094 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

wenn der Benzindruck wirklich nur 1,1 Bar ist, solltest Du damit nicht so weit fahren. Denn dann kann der Motor abmagern und zu heiß werden. Besorge Dir mal ein anderes Manometer und prüfe damit nochmals.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
08 Feb 2020 16:15 #13095 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
was ist mit dem Angebot für das Einspritzventil ( gelb ) ????
Gruß H.-J.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
08 Feb 2020 18:59 #13096 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

eins nach dem andern. Wenn der Rest läuft und das EV mal etwas gelaufen ist, schauen wir und das EV an. Dann sehen wir, ob Du ein neues brauchst.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
08 Feb 2020 20:14 #13097 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
danke das du an unser " Vermögen " denkst !!!
Hans-Jürgen u. Angelika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
08 Feb 2020 21:54 #13099 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Betr. Manometer:
Ich habe noch welche und die funktionieren alle.
https://oldtimer.tips/de/forum/jetronic/1311-manometer-fuer-d-jetronic#12305
Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
09 Feb 2020 11:11 #13100 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

kann es sein, dass Du die Benzinleitungen an der RIngleitung immer noch nicht richtig angeschlossen hast? Wenn der Druckregler irgendwie falsch herum angeschlossen wäre, würde es auch zu diesem Effekt kommen. Das Bild oben zeigt ja schon, wo die Benzinpumpe angeschlossen wird. Dann sitzt der Druckregler mit den beiden Anschlüssen oben mitten in der Ringleitung. Unten am Druckregler geht es dann im 90° Bogen mit einem Formschlauch (KEINE Meterware nehmen!) in den Druckdämpfer rein und gegenüberliegend zum Tank zurück.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
09 Feb 2020 13:47 #13101 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
habe beide Sprit Leitungen vom /zum Tank am Motor entfernt - habe geprüft auf welcher Leitung kommt Sprit, Zündung an / aus . Dann Spritleitung wie auf unserer Zeichnung u. wie Bild oben am Anschl. der Ringleitung angeklemmt.
Druckanzeige wie bei Oldt.Tipps angeschlossen. Anzeige 1,1 bar keine Veränderung nach drehen am Druckregler.
Aber der Motor läuft ohne Gas zu geben - Schlüssel rum - sofort an, wenn auch nur auf 7,5 Zyl. Gruß H.-J.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
09 Feb 2020 13:53 #13102 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Hans-Jürgen,

dann bleibt nur Überprüfen des Manometers und der Fördermenge der Benzinpumpe.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
11 Feb 2020 13:07 #13128 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Volker,
Jochen hat mir heute einen Benzindruckregler aus seiner " Schatzkiste " gebracht.
Nachdem Ausbau meines Regler musste ich feststellen, das der Rücklauf absolut trocken und rostig war. Nach dem wechseln der Regl. immer noch " kein wesentlicher " Druck.
Habe anderen Manometer verwendet ( auch defekt ? ) . Danach den direkten Zulauf am Benzinschlauch zur Ringleitung das Manometer angeschlossen und gestartet, auch keine Änderung am Monom. WIE HOCH SOLLTE DER DRUCK VOR DER RINGLEITUNG SEIN ? Boschpumpe oder D.B. Pumpe kaufen ??? Gruß Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rema350SL-H
  • rema350SL-Hs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 350 SL
Mehr
11 Feb 2020 15:08 #13129 von rema350SL-H Europe Mercedes-Benz R107 350 SL
rema350SL-H antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo,

die Pumpe hat ein Überströmventil. Das öffnet ab etwa 3 bar. Diesen Druck solltest Du bei Deinem oben beschriebenen Experiment messen, wenn ich Deine Schaltung richtig verstanden habe.

Übrigens mußt Du den Motor garnicht starten. Zündung an reicht für die Druckmessung.

Viel Spaß mit deinem SLC,
Recardo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
11 Feb 2020 15:47 #13130 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Hans-Jürgens 350 SLC
Hallo Recardo,
wenn ich richtig verstanden habe, schaltet die Pumpe erst bei einem Förderdruck von 3 bar das Ventil zur B.Leitung frei.
Mein Motor "" läuft "" zwar aber ich kann keinen vernünftigen Druck messen.
Wenn das Ventil der Bepu erst bei 3 bar schaltet wie kommt dann Benzin nach vorn ?
Oder ist bei mir das Ventil defekt und die Pumpe bringt dann nur einen LAUEN Druck - geht das ?!
Gruß Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.083 Sekunden
Powered by Kunena Forum