× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
24 Jul 2019 13:45 #11925 von Anja Kliese
Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung wurde erstellt von Anja Kliese
Hallo aus Coburg

Erst einmal DANKE für die Aufnahme.

Wir würden uns freuen wenn es Ende August noch klappen würde und wir am Workshop in Frankfurt teilnehmen können.

Trotzdem brauchen wir noch ein ein paar Ideen woran dieses Fehlerbild liegen könnte:

W116 - 450 SE - Amerikanische Ausführung mit der D-Jetronic

Folgendes Fehlerbild: Aussetzer Zylinder 4 (im Leerlauf Zylinder 4, aber nicht immer - bei mittleren Drehzahlen vermuten wir mindestens 2 beteiligte Zylinder)

Was wir gemessen und geprüft haben:
a) Systemdrücke gemessen i.o.
b) Einspritzventil Zylinder 4 erneuert A 000 078 34 23 - Originalteil MB (Ansteuerspule war beim alten Ventil meßbar defekt, Kompression ist i.o., trotzdem tritt an diesem Zylinder wieder ein Fehler auf)
c) Prüfanleitung aus dem Forum durchgegangen
d) Zündanlage geprüft, Zündgeschirr erneuert
e) HC-Wert schießt auf 2.500 wenn er Aussetzer hat

Unsere Vermutung geht aktuell dahin, das in der Verkabelung der Ansteuerung für die Einspritzdüsen ein Fehler liegt, oder im Steuergerät selber.

Schwierigkeit:
- kein Schaltplan für die USA-Ausführung vorhanden
- das Steuergerät hat keinen Stecker, sondern fest verlötete Kabel, das haben wir noch nie so gesehen

Hat jemand noch eine Anregung wo man noch suchen könnte? oder einen Schaltplan für die USA-Ausführung? oder eine Anmerkung zu dem Steuergerät?

DANKE im Voraus, wir würden uns über ein paar Tipps und Anregungen freuen.

Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
24 Jul 2019 14:16 - 24 Jul 2019 14:17 #11926 von Volker
Hallo Anja,

ich drücke Euch die Daumen, dass es mit dem Workshop noch klappt. Wie ich ja schon schrieb, springt immer mal wieder jemand ab und dann klappt das schon. Wenn nicht, wir machen die Workshops zur D-Jetronic und K-Jetronic sowie zum MB 107 SL/C jedes Jahr. Der im Juni in Erlangen wäre für Euch näher gewesen und da waren sogar noch Plätze frei.

Nun zu Eurem Problem: Neine, es ist gar nicht normal, dass ein Kabelbaum an ein Steuergerät angelötet ist. Da gehört normalerweise ein Stecker mit speziellen Gabelkontakten drauf. Ich habe noch welche davon, MB und Bosch nicht mehr.

Was Du mir schilderst, hört sich stark nach Kabelproblemen an. Der Schaltplan für den W115 450 SE ist für den D-Jetronic Kabelbaum identisch mit dem Europäer. ihr könnt also den europäischen Kabelbaum auch benutzen. Der einzige Unterschied kann der Anschluss am Gebiss sein. Da kann entweder ein 6-poliger Kostal Stecker an einem kurzen Kabel am Gebiss verbaut sein (nur 5 Pole belegt) oder ein Bosch Stecker direkt am Gebiss. Prüft aber erst mal den gemeinsamen Massepunkt am Motorblock für alle Einspritzventile.

Wenn ein Zylinder ausfällt, müssen mindestens 2 betroffen sein, wenn es vom Steuergerät und Gebiss kommt. Zu Zyl. 4 müsste auch 8 ausfallen.

Hoffentlich bist Du selbst auch beim Workshop dabei? Eine Frau unter all den Männern würde das auflockern und ich wäre begeistert.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 24 Jul 2019 14:17 von Volker.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
24 Jul 2019 14:28 #11927 von Anja Kliese
Anja Kliese antwortete auf Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung
Hallo Volker,

ja, mit sehr großer Wahrscheinlichkeit komme ich mit, weil ich mich global für dieses Thema interessiere. Weiterhin kommt unserer Restaurator - Jürgen Schneyer - mit der bei uns alle Elektro-Probleme betreut. Wir könnten auch den W116 auf dem Hänger mitbringen.

Auch aus unserer Sicht sind ja 2 Zylinder betroffen, allerdings hört man den einen nicht als Aussetzer im Leerlauf ...

Danke für den Tipp mit dem Schaltplan.

Sobald du Bescheid weißt das jemand absagt würde ich wahrscheinlich Zimmer buchen.

DANKE und viele Grüße aus Coburg,

Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
24 Jul 2019 14:33 #11928 von Volker
Hlállo Anja,

na da drücke ich Euch mal die Daumen, dass es klappt. Der erste Workshop mit weiblicher Beteiligung. Dafür schmeiße ich auch ein paar Männer raus, wenn es sein muss ;) Bevor mich jetzt die Männer killen: Ist nur Spaß!

Wenn Ihr die Schaltpläne sucht: vdhflipbooks.de/books/SchP/SPW116-Deutsch/

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jul 2019 15:18 #11929 von Obelix
Moin,
was mich bei den Aussetzern stört, ist der Starke HC-Anstieg dabei, das würde ja bedeuten, daß es nicht am Einspritzventil und der Ansteuerung liegen kann, denn
kein Sprit dann auch kein HC.

Hört sich eher nach Zündung an !

Gruß
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
24 Jul 2019 15:33 #11930 von Volker
Hallo,

da hat der Christian recht. Ein HC von 2500 ist enorm hoch. Hat der Verteiler vielleicht radiales Spiel und wie sehen Läufer und Kappe aus?

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
24 Jul 2019 15:34 #11931 von Anja Kliese
Anja Kliese antwortete auf Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung
Nee - das muß nicht sein, da werde ich ja nur unbeliebt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
26 Jul 2019 18:31 #11952 von Anja Kliese
Anja Kliese antwortete auf Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung
Hallo,

das ist ja komisch, heute Mittag hatte ich eine ausführlich Antwort geschriben, die ist gar nicht angekommen ??? Na, ja wahrscheinlich loggt mich das Forum aus wenn ich zu langsam schreibe.

Noch mal aus dem Gedächnis:

DANKE für die Tipps!

Wir haben eure Tipps aufgegriffen und geprüft.

Folgende Ergebnisse:

a) Massepunkt geprüft - i.o.
b) Danke für den Tipp das auch der EU-Kabelbaum identisch ist, den Schaltplan haben wir.
c) Spiel im Zündverteiler und optischer Eindruck alle i.o.
d) das Motor- / D-Jetronic Steuergerät hat doch einen Stecker

Uns ist bei weiteren Prüfungen noch aufgefallen, das der Drehzahlmesser große Schwankungen zeigt. D.h. für uns rückt inzwischen auch das Zündsteuergerät immer mehr in den Fokus. Gibt es da Bezugsquellen?

Weitere Frage: könnte das Steuergerät im Bedarfsfall im Forum (Volker) repariert werden.

DANKE auch für weitere Anregeungen!

Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
26 Jul 2019 18:41 #11953 von Volker
Hallo Anja,

das Motor Steuergerät würde keinen so gigantischen HC Anstieg machen. Das heißt ja, dass Benzin eingespritzt aber nicht verbrannt wird.

Das Zündsteuergerät könnte Probleme machen, Dann müssten aber alle Zylinder ausfallen. Und wenn das wegen Überhitzung ausfällt, dann kommt das nicht kurz darauf wieder zurück ins Leben. Was ich schon gesehen habe, ist, dass die Amis keine Skrupel haben, einen Zündverteiler zu öffnen und dem andere Komponenten zu verpassen. Prüft dessen Verstellung bei Leerlauf, 1500/min und 3000/min und schaut Euch mal genau an, ob da keiner am ZV gefummelt hat. Ich bin aber demnächst im Urlaub, kann Euch also dann nicht helfen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
26 Jul 2019 19:28 #11954 von Anja Kliese
Anja Kliese antwortete auf Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung
Danke, prüfen wir,

Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
28 Jul 2019 12:07 #11960 von Volker
Hallo Anja,

sied Ihr sicher, dass immer nur 1 oder 2 Zylinder ausfallen? Wenn der hohe HC Wert auf allen Zylindern wäre, könnte das aus thermischen Problemen mit dem Steuergerät kommen. So einen Fall hatte ich schon mal. Messt mal in dem Moment die Signale an den Einspritzventilen mit dem Oszilloskop.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hgk
  • hgks Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Europe
  • Citroen DS23 injection
Mehr
29 Jul 2019 09:10 #11962 von hgk
Moin,

wenn kein anderer mehr abspringen sollte, trete ich so einem schweren Fall natürlich gerne meinen Platz ab.
Ich war ja schon mal da und meine Kiste läuft auch gut.

Mit sonnigen Grüßen
Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger II, Anja Kliese

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anja Kliese
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
29 Jul 2019 09:57 #11963 von Anja Kliese
Anja Kliese antwortete auf Probleme mit der D-Jetronic + Vorstellung
Hallo Hans,

das ist ja ein total tolles Angebot! Hoffen wir das doch noch jemand abspringt und wir uns kennenlernen in Frankfurt.

Vielen Dank und Viele Grüße aus Coburg,

Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jul 2019 13:44 #11965 von Obelix
...das wäre aber trotzdem sehr schade wenn du nicht kommen würdest Hans !! :(

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
29 Jul 2019 21:41 #11971 von nordfisch
Ich freue mich, dich wiederzusehen, Hans!

Das Problem liegt doch auf der Workshop-Seite <Teilnehmer- Werkstatt-Kapazität>, oder?
Du 'kennst das', ich kenne das, Klaus kennt das - wir räumen den Platz in der Werkstatt und machen was Nettes zusammen.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hgk
  • hgks Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • Europe
  • Citroen DS23 injection
Mehr
02 Aug 2019 15:32 #11978 von hgk

nordfisch schrieb: Ich freue mich, dich wiederzusehen, Hans!
Das Problem liegt doch auf der Workshop-Seite <Teilnehmer- Werkstatt-Kapazität>, oder?
Du 'kennst das', ich kenne das, Klaus kennt das - wir räumen den Platz in der Werkstatt und machen was Nettes zusammen.
Gruß Norbert


Moin,

das ist lieb von euch, dann komme ich wohl lieber mit der Bahn ...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Mit sonnigen Grüßen
Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.383 Sekunden
Powered by Kunena Forum