× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Transistor

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz W109 300 SEL 3.5
Mehr
26 Nov 2018 14:01 - 26 Nov 2018 14:05 #10657 von Sandokan500
Transistor wurde erstellt von Sandokan500
Hallo,

bin gerade dabei meinen 109er wieder zusammenzubauen.

Es geht nun um das Transistorgerät, ( Bosch 0227051 015) dort waren die abgehenden Leitungen abgeklemmt und mit Isolierband verklebt.
Eigentlich müßte ich ja jetzt davon ausgehen, dass es defekt ist, denn sonst würde ja niemand auf die Idee kommen es abzuklemmen.

1. Irgendwo habe ich hier mal eine Anleitung gesehen, wie man dieses Gerät testen kann, finde ich aber nicht mehr
2. Kann man es reparieren lassen?
3. Wo werden die Leitungen angeschlossen, eine Ader hat man schon abgezwackt.

Wäre schön, wenn jemand es einem absoluen Elektro-Laien erklären könnte



Grüße
Martin

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Nov 2018 14:05 von Sandokan500.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
26 Nov 2018 19:20 #10660 von Volker
Volker antwortete auf Transistor
Hallo Martin,

das Testen des Zündschaltgeräts vom Typ Germanium Transistor ist im 107er workshop manual hier beschrieben. Also Engine combustion - engine 116/117 D-Jetronic und dann die Kapitel 07.5-519 und 07.5-720 .Schaue Dir das Kapitel Transistorized switchgear with GE transistor an.

Ich habe hier noch so ein Teil, an dem ich mich versuchen wollte. Da muss ich mir noch einen Ersatz Transistor heraussuchen und ausprobieren. Die Teile sind schlecht zu reparieren. Es ist aber prinzipiell die gleiche Elektronik wie bei den Radlaufgeräten des frühen 107ers.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden
Powered by Kunena Forum