× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Ruckelnder Motor 450 SL

  • VER-u107h
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Americas (USA / CAN)
Mehr
11 Sep 2018 18:55 #10404 von VER-u107h
Ruckelnder Motor 450 SL wurde erstellt von VER-u107h
Hallo ,

ich bin neu hier und brauche auch schon Hilfe.

Mein 450 SL von 1973 springt gut an.
Läuft im Kaltstart mit erhöhter Drehzahl ( ZLS ist ok )
Sobald er warm wird fängt er beim Beschleunigen an zu ruckeln, stottern.
Fühlt sich an wie Magerruckeln , aber extrem.
Man kann fahren, aber es ändert sich während des Hochbeschleunigen nichs..
Er ist immer am ruckeln, sobald die Drosselklappe auf ist.
Wenn man vom Gas geht, Drosselklappe zu, läuft er sofort normal.
Leerlauf ist ok, sobald die Drosselklappe aufgeht gehts los.
Warum macht er das kalt nicht ?
Drosselklappenpoti reagiert beim Aufgehen der Drosselklappe, habe ich gemessen.

Gruß Uli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Opel Diplomat 2.8 E
  • Europe
Mehr
11 Sep 2018 20:17 #10405 von nordfisch
nordfisch antwortete auf Ruckelnder Motor 450 SL
Hallo Uli,
während debr Aufwärmphase läuft ein D-jet-Motor immer überfettet. Das überdeckt dann andere Probleme.

Ich tippe auf deinen Drosselklappenschalter. Der Leerlaufkontakt ist nur eine seiner Funktionen.
Dies is kein Poti, sondern ein <digitaler> Schalter, der lediglich die Positionsinformationen 'Leerlauf' und (beim M117) und die Volllaststellung ans Steuergerät meldet.
Dazwischen meldet er 'Beschleunigung' beim Beschleunigen und löst dabei Zusatz-Einspritzimpulse aus.
Die werden bei dir fehlen. Prüf das bitte anhand des Messplans https://oldtimer.tips/de/forum/jetronic/19-messplaene-nach-modell-measurements-by-car-model#68 .
Du kannst ggf. den DKS öffnen, ohne die Kappennasen abzubrechen und säubern.
Nicht schmieren - auch nicht mit Kontaktspray. Die dort fließenden Ströme sind so gering, dass selbst Kontaktspray isolierend wirken kann.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Europe
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
11 Sep 2018 20:29 #10406 von Volker
Volker antwortete auf Ruckelnder Motor 450 SL
Hallo Uli,

ich schätze, dass es das übliche USA Problem ist. Jemand hat den Saugrohrdruckfühler 0 280 100 100 verstellt oder die Komponenten sind sowieso nicht die richtigen. Fehlt am SDF die schwarze Kappe oder sitzt sie schief? Wenn ja, ist es das übliche Problem. Und wenn nein, prüfe mal mit dem Aahang A, ob Du die richtigen Komponenten hast.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
Powered by Kunena Forum