× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Thermozeitschalter / Thermo time switches

Mehr
02 Okt 2018 16:38 #10530 von Irmin
Ok, Doc, ich melde mich in Kürze.

Das würde auch erklären, warum ich keine Bosch-Nummer habe...

2 B-Kadett, 2 XM, DS-21IE, SM IE,C5 240HDI
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz W109 300 SEL 3.5
Mehr
03 Okt 2018 19:00 #10531 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Thermozeitschalter / Thermo time switches
Hallo,

hatte gerade heute den Thermozeitschalter in der Hand.
Wofür genau ist er und kann man ihn prüfen?

Grüße
Martin

Grüße
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
03 Okt 2018 19:11 #10532 von Volker
Hallo Martin,

oldtimer.tips/de/d-jetronic/zusatzluftschieber#Kaltstartventil

Das ist ein Bimetall mit Heizung, das während des Anlassens das Kaltstartventil ansteuert. Durch die Heizung öffnet das Bimetall bei mehrmaligem Anlassen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Sandokan500
  • Sandokan500s Avatar
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz W109 300 SEL 3.5
Mehr
03 Okt 2018 20:03 - 03 Okt 2018 20:11 #10533 von Sandokan500
Sandokan500 antwortete auf Thermozeitschalter / Thermo time switches
Wahnsinn was hier für ein Wissen hinterlegt und dazu auch noch für einen Laien verständlich beschrieben ist!!!

Grüße
Martin
Letzte Änderung: 03 Okt 2018 20:11 von Sandokan500.
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Okt 2018 19:14 #10534 von Irmin
Hallo Volker,

leider ist der TZS so tief unten verborgen, dass ich keine Chance habe, den zu fotografieren. Ich wühle mich morgen nochmals durch die Eingeweide hinunter zum Schalter, vielleicht schaffe ich es irgendwie mit Hilfe eines Spiegels oder Endoskopes die Werte herauszulesen.

Welche Werte hat denn der TZS für Citroen, den du hast?

Liebe Grüße Irmin

2 B-Kadett, 2 XM, DS-21IE, SM IE,C5 240HDI
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
05 Okt 2018 20:05 #10537 von Volker
Hallo Irmin,

der hat die Daten
  1. -20°C:6s
  2. Grenztemperatur 27° +/- 5°
  3. VDO 36/2/8{/li]

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nitramdlonra
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz W109 300 SEL 3.5
Mehr
16 Jul 2019 16:48 #11903 von nitramdlonra
nitramdlonra antwortete auf Thermozeitschalter / Thermo time switches
Hallo Volker,
ich möchte noch mal kurz das Thema TZS aufnehmen. Mein 300SEL 3.5 springt zwar immer, aber nicht optimal an. Ich habe mal den/ die TZS gemessen.
Das Bimetall (W) öffnet bei Raumtemperatur nach spätestens 1-2 Sek, wenn ich die Heizung aktiviere (G), es ändert sich aber auch nichts bei -20°C aus der Kühltruhe, sind es auch 1-2 Sek. Eigentlich sollten es ca.9 Sek sein, richtig?
Gruß
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
16 Jul 2019 17:34 #11904 von Volker
Hallo Martin,

korrekt, bei -20°C sollte es durch die Heizung in 9,5 Sekunden abschalten.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
16 Jul 2019 22:20 #11905 von nordfisch
Hallo,
die TZS haben wohl verschiedene interne Schaltungen - teilweise ist ein interner Widerstand im Schaltbild enthalten, teilweise nicht.
Möglich, dass dieser auf den Widerstand das Kaltstartventils angewiesen ist.

Ich würde das noch mal prüfen.

Gruß
Norbert
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nitramdlonra
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Mercedes-Benz W109 300 SEL 3.5
Mehr
17 Jul 2019 17:00 #11908 von nitramdlonra
nitramdlonra antwortete auf Thermozeitschalter / Thermo time switches
Hallo Volker, Norbert,
danke für die schnelle Antwort.
Dann habe ich wohl mind. 2 TZS mit dem gleichen Fehler.
Das ist zwar unschön, aber bis/ falls ich einen Ersatz habe/ finde, muss ich wohl damit leben. Die Heizwicklung hat ca. 30 Ohm.
Anscheinend "leiert" das Bimetall im Laufe der Dekaden aus.

Besten Dank
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: thomasgu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.280 Sekunden
Powered by Kunena Forum