× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Topic-icon Co lässt sich nicht unter 5,5% einstellen

Mehr
13 Jun 2018 18:55 #9513 von Zivko
Zivko erstellte das Thema Co lässt sich nicht unter 5,5% einstellen
Guten Tag, habe heute mal beim meinem 73er BMW 3,0si den Co gemessen. Lag bei anfang der messung bei 11% und bekomme in nicht unter 5,5%. Was habt ihr noch für vorschläfe was es sein könnte!

Gruß Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
14 Jun 2018 09:23 #9514 von Volker
Volker antwortete auf das Thema: Co lässt sich nicht unter 5,5% einstellen
Hallo Daniel,

da gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Die whrscheinlichsten sind

  1. Benzindruck zu hoch
  2. Falschluft
  3. Tropefende Einspritzventile oder Kaltstartventil
  4. Undichter Saugrohrdruckfühler
  5. Falscher Wert vom Wassertemperaturfühler am Stueuergerät

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2018 09:34 #9515 von Zivko
Zivko antwortete auf das Thema: Co lässt sich nicht unter 5,5% einstellen
Hallo Volker,
Benzindruck habe ich nach Reparaturanleitung geprüft und er war OK.
Falschluft habe ich auch geprüft, OK
Einspritzventile und Kaltstartventil werde ich Prüfen
Saugrohrdruckfühler muss ich dann auch noch Prüfen
Hast du werte für den Wassertemperaturfühler?

Gruß Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
14 Jun 2018 12:54 #9516 von Volker
Volker antwortete auf das Thema: Co lässt sich nicht unter 5,5% einstellen
Hallo Daniel,

natürlich habe ich die Werte hier im Kapitel 13 des D-Jetronic Komepndiums stehen :RTFM: . Und in der Checkliste Kapitel 14 sind auch alle Arbeiten verlinkt. Die Sensoren immer an der Buchsenleiste des Steuergeräts messen!

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Folgende Benutzer bedankten sich: Zivko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.316 Sekunden
Powered by Kunena Forum