× Willkommen auf der Automobilseite des Oldtimer.tips Forums ! - Welcome to the Automotive part of the Oldtimer.tips forum !

Erzählt uns und anderen, wer Ihr seid und warum Ihr Euch auf diesem Forum registriert habt.
Ich heiße alle Auto-Begeisterten hier herzlich willkommen und hoffe, Euch häufig hier zu sehen.

Tell us and our members who you are, what you like and why you became a member of this site.
We welcome all new members and hope to see you around a lot!

Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982

  • Hans-Jürgen
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
18 Feb 2020 15:53 #13197 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982 wurde erstellt von Hans-Jürgen
An alle die für o.a. Fzg. eine Bepu benötigen.
Für die orig. Bosch Pumpe 0 580 464 005 or D.B. 001 091 71 01 ( siehe Teileliste hier ) wird als Ersatz die Bosch 0 580 464 999 angeboten Hier handelt es sich um einen SATZ mit Anbauteilen
Preis ab € 170,00 aufwärts.
In diesem Satz befindet sich die Pumpe mit der Nr. 0 580 464 042, welche man soweit man NUR die Pumpe benötigt ab € 80,00 im Handel erwerben kann !
Jetzt bin auch ich schlauer :(
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
18 Feb 2020 16:10 #13198 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Hallo Hans-Jürgen,

ich empfehle diese Benzinpumpe 0580464999 gar nicht. Mehr dazu in D-Jetronic Kompendium Benzinpumpe

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
18 Feb 2020 16:45 #13199 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Volker,
danke für die Info. Ich habe NATÜRLICH nicht nachgelesen ! Aber ich hatte nach deinem Rat gefragt / angeschrieben soll ich versuchen sie zurückzugeben und die von dir empfohlene beschaffen ????
Weil, habe ich sie erst mal eingebaut -- ist mit dem Druck -- evtl. nicht ausreichend ???
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
18 Feb 2020 16:53 #13200 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Hans-Jürgen,

du stellst hier Fragen und beachtest die Antworten nicht.

Volker hat auf sein Kompendium verwiesen - diesem Hinweis bist du eindeutig nicht gefolgt.

Sonst hättest du deine Frage anders formuliert.

Lies im Kompendium nach...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
18 Feb 2020 17:35 #13201 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Norbert,
danke für deinen Rat , bist du Lehrer ?
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
18 Feb 2020 18:12 #13202 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Hallo Hans-Jürgen,

immer schön locker bleiben bitte!

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
18 Feb 2020 18:55 #13203 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Volker,
ich habe es jetzt mehrmals gelesen. Und ich kann es nicht glauben.
Auszug - Die späte Variante hat nur noch einen etwas dickeren Sauganschluss vorne bei den elektrischen Anschlüssen ......
Auf allen Bilder die ich im Netz gefunden habe ist der Sauganschluss gegenüber ( Boden ) den elektr. Anschlüssen. Und auf der Gewindeseite wird der Druck gemessen !! ??
Bin schon wieder freundlich
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
18 Feb 2020 22:04 - 18 Feb 2020 22:46 #13207 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Hans Jürgen,
Volker beschreibt die neuere Variante der originalen D-Jet-Pumpen. Die sind schon anders als die jetzigen.
Aber diese Pumpen gibt es höchstens noch als NOS zu Mondpreisen.

Wir müssen also auf das ausweichen, was noch zum realistischen Preis zu bekommen ist.
Neben dem grundsätzlich höheren Druck haben die heutigen Pumpen alle einen anders positionieren Schlauchanschluss - eben nicht mehr Auslauf seitlich, sondern Zu- und Ablauf axial.

Daher diese empfohlenen Adapter...

Es geht aber auch, indem man einfach einen längeren Schlauch legt.

Wenn du eine günstige Lösung suchst: Ich empfehle immer noch diese Pumpe, die zwar mittlerweile etwas teurer ist, aber von den Werten her und auch sonst wirklich gut passt und bei mir seit Jahren auf dem Düsenstand anstandslos läuft: https://oldtimer.tips/de/forum/jetronic/433-test-und-empfehlung-einer-kraftstoffpumpe-recommending-a-fuel-pump#3953

Ist doch bei ohnehin in China produzierten Teilen letztlich auch egal, ob Bosch oder ein anderer Markenhersteller draufsteht...

Gruß
Norbert

edit: Da isse: https://www.ebay.de/itm/Kraftstoffpumpe-Benzinpumpe-fur-MERCEDES-BENZ-8-W114-Cabriolet-W111-Coupe-W111/272049467966?epid=1434015752&hash=item3f5769723e:g:nVYAAOSwW6BaOMbP
Letzte Änderung: 18 Feb 2020 22:46 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
19 Feb 2020 10:40 #13218 von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Norbert,
Entschuldigung für meine Bemerkung.
Selbstverständlich hast du recht es ist nicht die Frage des Herstellers u. des Preises sondern die Funktion muss gewährleistet sein. Da bei mir das EV an Zyl. 2 nur sehr leise arbeitet war ich der Meinung ( entgegen dem Artikel und Gespräch mit Volker ) , dass viel Druck am Bezindr.Regler auch früher dem Regler nicht geschadet haben. Und da früher die Bosch Unterlagen meine " Gebetbücher " waren, bin ich in alte Gewohnheiten verfallen, und habe jetzt eine Pumpe mit viel Druck. Gruß Hans-Jürgen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2020 12:33 #13220 von Obelix
...diese Bosch Nachbauten habe ich in der Zwischenzeit öfters aus den Autos wieder entfernt, wegen lauter Geräuschentwicklung, abfallender Förderleistung oder Metallspänen im Kraftstoff-Filter !

Ich würde die nicht verbauen !

Gruß
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
20 Feb 2020 21:58 #13237 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Christian,
Wenn du das schreibst hat deine Erfahrung schon einen hohen Stellenwert für mich.

Es gibt solche Pumpen schon ab etwas 15 Euro... hier steht aber auch ein Markenname dahinter, und ganz so billig ist sie auch nicht.

Letztlich muss jeder selber wissen, was er verbaut.

Meine vor 10 Jahren sauteuer bei einem sehr namhaften Schlauchhandel gekauften Kraftstoffschläuche musste ich gerade tauschen, weil innen rissig, Gummi geschrumpft und daher nach etwas Standzeit brutalst undicht. Man konnte sie auf den Anschlüssen ohne jeden spürbaren Widerstand drehen und hin- und her schieben.
"Das Beste, was ihr habt" habe ich damals gekauft.
Teuer ist nicht immer gut.
Allerdings sind die jetzt verbauten Schläuche auch nicht gerade billig. Ich hoffe, dass das jetzt eine nachhaltige Investition war.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rema350SL-H
  • rema350SL-Hs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 350 SL
Mehr
21 Feb 2020 14:20 #13243 von rema350SL-H Europe Mercedes-Benz R107 350 SL
rema350SL-H antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Hallo Norbert,

ist schon ärgerlich, wenn nach 10 Jahren sogar Qualitätsschläuche hinüber sind. :(

Allerdings wären vermutlich Billigprodukte bereits nach 2 bis 3 Jahren hin gewesen. Jedenfalls hatte ich das bei Kühlwasserschläuchen. Die alten von Daimler hatten 25 Jahre gehalten und bestimmt noch länger, hätte sie nicht ein Marder so lecker gefunden. Nach den Billigschläuchen habe ich dann wieder bei Daimler gekauft und die letzten 10 Jahre Ruhe.

Viele Grüße,
Recardo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
21 Feb 2020 19:12 - 21 Feb 2020 19:14 #13251 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Benzinpumpe Bosch f. 350 SL / C M116982
Na, die Ursache ist eigentlich klar:
Das waren Hydraulikschläuche, 60 Bar. Hydrauliköl ist eben was anderes als Kraftstoff. Ich habe die aber als Kraftstoffschläuche gekauft.
Diese Schläuche hatte ich im Bereich des Motors, also z.B. an den Düsen und rundrum montiert.

Alle anderen Schläuche hatte ich so vor gut 25 Jahren ersetzt. Die sind eigentlich noch richtig gut. Nicht porös und auch noch sehr elastisch.
Das war Schlauchmaterial von Mercedes (der 10 mm-Saugschlauch) und von Pirelli.
Sind wirklich noch tiptop, sage ich nicht nur so.

Die ursprünglich montierten Schläuche waren solche mit Gewebe umflochtenen ohne innere Armierung. Die kann man heute nehmen und auseinanderbrechen. Habe ich aufgehoben (meine ich), vielleicht mache ich mal ein Video mit Ton. Die krachen richtig, wenn man die biegt.

Gruß
Norbert
Letzte Änderung: 21 Feb 2020 19:14 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.064 Sekunden
Powered by Kunena Forum