× Willkommen auf der Automobilseite des Oldtimer.tips Forums ! - Welcome to the Automotive part of the Oldtimer.tips forum !

Erzählt uns und anderen, wer Ihr seid und warum Ihr Euch auf diesem Forum registriert habt.
Ich heiße alle Auto-Begeisterten hier herzlich willkommen und hoffe, Euch häufig hier zu sehen.

Tell us and our members who you are, what you like and why you became a member of this site.
We welcome all new members and hope to see you around a lot!

BMW 3.0 CSi - Probleme und Bitte um Rat

  • RClas68
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
01 Nov 2019 16:57 #12580 von RClas68
BMW 3.0 CSi - Probleme und Bitte um Rat wurde erstellt von RClas68
Hallo Zusammen,
ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Von meinem Vater habe ich einen BMW 3.0 CSi Bj 1971 geerbt, er ist in Rot-Metallic lackiert und wurde nur selten bewegt; das möchte ich gerne ändern ;-)
Es waren ein paar kleinere Sachen zu machen, Bremsen, Stoßdämpfer, es hielt sich aber im Rahmen. Der Dekra-Prüfer war auch sehr begeistert und gab mir Zustandsnote 2-, da in den hinteren Kotflügel-Hohlräumen Rost zu sehen war. Und dann vor ca. 1 Monat ..........
Ich war unterwegs und urplötzlich lief der Motor nur noch auf "drei Haxn". Ich kam gerade so noch in die Werkstatt, dort wurde nach Überprüfung der Elektronik und des Kabelbaums ein Fehler im Steuergerät diagnostiziert. Es handelt sich hier um einen Mechaniker, der sich im Umfeld Oldtimer gut auskennt, komplette Restaurationen macht und dem mein Vater seinen BMW immer anvertraut hat, daher gehe ich mal davon aus, dass die Aussagen von ihm Hand und Fuß haben.
Das Steuergerät wurde repariert, der Mechaniker kennt da jemanden. Nach dem Einbau zeigte sich aber das Problem, dass zuviel Benzin eingespritzt wird; soviel, dass es lt. Aussage des Mechanikers beim Auspuff wieder rausläuft.
Ich bin selbst kein Profi und frage daher hier im Forum ob das jemand kennt und mir vielleicht Tips und Hinweise geben kann, was da defekt sein könnte.
Vieeelen Dank schonmal ! ;-)
Gruß
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
01 Nov 2019 17:53 #12581 von Volker
Hallo Roland,

wer hat denn das Steuergerät repariert? Bosch Classic vielleicht, denen würde ich genauso trauen wie wenn ich es selbst gemacht hätte. Bei allen anderen wäre ich skeptisch. Kann denn der, der das repariert hat, ein Steurgerät wirklich in allen Funktionsblöcken testen und so prüfen,w as er da repariert hat?

Wenn der Motor vor dem Reparaturversuch des Steuergerät auf 3 Zylinder lief und jetzt zwar alle laufen aber im Sprit ersaufen, ist die Wahtscheinlichkeit hoch, dass da was falsch repariert wurde. Also soll der Meister im Rahmen der Gewährleistung eine Nachbesserung vornehmen (lassen).

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RClas68
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
03 Nov 2019 14:56 #12593 von RClas68
Hallo Volker,
vielen Dank für die Info.
Darf ich das dann so verstehen, dass für die Einspritzung das Steuergerät zuständig ist ? Der Meister sprach von einem Elektroschaden, aber das hätte dann doch eher die Auswirkung "Stillstand" und nicht übermäßiges Einspritzen ?
Danke und Gruß
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
03 Nov 2019 19:24 #12596 von Volker
Hallo Roland,

da solltest Du mal mein Kapitel 2 und 3 meines Kompendiums lesen. Das Steuergerät errechnet aus den Sensoren mit 20 Funktionsblöcken die Einspritzimpulse. Für mich liest sich das so, als wenn da einer dran rumgepfuscht hätte, der davon keine Ahnung hat und hinterher auch nicht weiß, ob das dann richtig funktioniert oder nicht. Ein Mal hatte ich den Fall, dass so ein Super Elektroniker die Germanium Leistungstrafos fälschlicherweise als defekt diagnostiziert und durch falsche moderne ersetzt hatte. Die Germanium Transistoren waren natürlich weg und ich musste mir einen abwürgen, das wieder hin zu bekommen. Das ergab dann auch ein viel zu fettes Gemisch.

Aber Du hast ja Gewährleistung, also hin zum Mechaniker und den Mangel beheben lassen. Entweder hat er das Steuergerät verschlimmbessert oder er hat einen anderen Bock eingebaut.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RClas68
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
03 Nov 2019 21:07 #12597 von RClas68
Hallo Volker,

ich bedanke mich schonmal sehr für Deine tolle Unterstützung ! Ich habe den Teil ausgedruckt und werde das dem Meistro vorlegen. Ich melde mich wenns was Neues gibt.

Gruß
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
03 Nov 2019 23:24 #12599 von Volker
Hallo Roland,

und beim BMW immer darauf achten, auch die richtige Farbkombi aus Steuergerät und Saugrohrdruckfühler zu paaren. Steht aber im Kapitel 3.9 auch drin. Zur Not müsste ich auch Steuergeräte und SDF hier zum Testen liegen haben.

Und dann frage gleich mal nach, wie denn ein Fehler des Steuergeräts vor der "Reparatur" diagnostiziert wurde.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles über den Mercedes-Benz 107 SL/C in Sternzeit-107.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RClas68
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
09 Nov 2019 20:58 #12629 von RClas68
Hallo Volker,
ich hatte Glück und habe noch aus einer anderen Quelle ein Steuergerät bekommen; dies habe ich inkl. Deiner Anleitung an den Mechaniker weitergegeben und warte nun auf eine Rückmeldung. Er ist sehr froh und überhaupt nicht böse, dass ich ihm Infos zukommen lasse ;-) Mein Steuergerät hatte er einen Herrn Schirmer, ein Ing.-Büro in Kiefersefelden, geschickt, der ist u.a. im MotorTalk-Forum lobend erwähnt worden.
Na mal gucken ;-)
Gruß
Roland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden
Powered by Kunena Forum