× Willkommen auf der Automobilseite des Oldtimer.tips Forums ! - Welcome to the Automotive part of the Oldtimer.tips forum !

Erzählt uns und anderen, wer Ihr seid und warum Ihr Euch auf diesem Forum registriert habt.
Ich heiße alle Auto-Begeisterten hier herzlich willkommen und hoffe, Euch häufig hier zu sehen.

Tell us and our members who you are, what you like and why you became a member of this site.
We welcome all new members and hope to see you around a lot!

Vorstellung Commodore A GSE Bj70

Mehr
29 Aug 2018 07:46 #10247 von GSE
Vorstellung Commodore A GSE Bj70 wurde erstellt von GSE
Hallo liebe Forummitglieder,

Ich wollte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Armin Kniele und bin wohnhaft im Odenwald in der naehe von Michelstadt.

Derzeit bin ich viel im Ausland beruflich taetig aber wenn ich freie Zeit habe das eigentlich sehr wenig ist bin ich am

meinem Opel Commodore A GSE D-Jettronic ausgeruestet am schrauben. Es fasziniert mich von der damaligen Bosch

D-Jettronic die Einspritztaechnik und brauche auch hier und da Eure Hilfe. Ich moechte nicht einfach mit der Tuer in Haus

fallen jedoch brauche ich Eure Hilfe. Da nun der GSE Motor neu aufgebaut wird suche ich neue Einspritzduesen gruene

Mackierungen.

Wenn Jemand etwas weis wo man man diese EV noch bekommen koennte die ja nicht gerade auf Baeumen haengen

waere ich Euch sehr verbunden.

Ich freu mich sehr bei Euch untergekommen zu sein.

Viele Gruesse

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mp3
  • mp3s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • Commodore A GS/E 3.0 DF 105, DKS 024, STG 010
Mehr
29 Aug 2018 09:32 #10248 von mp3
Herzlich willkommen Armin,
haste den Weg hierhin ja gefunden. :)
Eine weise Entscheidung.:YES:

Ich bin der Meinung, ohne das Wissen hier, ist man mit der D-Jetronic aufgeschmissen. Man muß sich schon selber schlau machen. Die Profis, welche die D-Jet noch zu Verwendungszeiten kennen, sterben langsam aus und viele waren derzeit schon überfordert.

Ich habe leider keine grünen EVs. Aber vielleicht äußert sich ja jemand hier.

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
29 Aug 2018 10:12 - 29 Aug 2018 10:17 #10250 von Volker
Volker antwortete auf Vorstellung Commodore A GSE Bj70
Hallo Armin,

ei en Orewäller,wie schei ! Herzlich Willkommen. Meine Mutter ist auch aus dem Odenwald in Deiner Nähe und ich habe als Kind dort viel Zeit verbracht. Ich fahre auch heute noch gerne in den Odenwald, wohne ja in der Nähe. Wir veranstalten übrigens am 7.9. einen Workshop zur D-Jetronic in Frankfurt, bei dem Du auch ohne Fahrzeug viel lernen kannst. Zwei Opel Fahrer sind auch dabei. Und am Sonntag gibt es eine Ausfahrt. Wohin? In den Odenwald!

Neue Einspritzventile kannst Du vergessen, selbst ich habe da nur noch 2 Stück grüne. Aber gebrauchte hätte ich wohl noch. Da könntest Du aber auch Deine reinigen lassen, das funktioniert recht gut.

Weitere Diskussionen dann bitte im D-Jetronic oder Zündungsteil des Forums.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 29 Aug 2018 10:17 von Volker.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
29 Aug 2018 10:37 #10251 von nordfisch
nordfisch antwortete auf Vorstellung Commodore A GSE Bj70
Hallo Armin,
ein 'Herzlich Willkommen' besonders auch von mir.

D-Jetronic-Einspritzdüsen ersetzt man nicht auf Verdacht. Dafür sind sie viel zu teuer und sie lassen sich auch oft durch ASNU-Reinigung einwandfrei wieder instandsetzen. Einen 'Verschleiß' wie bei anderen Düsen-Bauarten konnten wir bisher nicht feststellen. Fehler verschiedener Art, ja - aber keinen Verschleiß
Auch gebrauchte - einwandfreie, getestete Düsen - haben schon ihren Preis.

Ich besitze auch 6 grüne NOS-Einspritzdüsen, die ich deutlich unterhalb der im Internet aufgerufenen Mondpreise verkaufen würde. Mir reichen die gebrauchten als Reserve.

Achso: Hüte dich vor den angebotenen Nachbau-Düsen. Wir haben dazu kaum eigene Erfahrungen, aber deutliche Warnungen zu dem Thema von ASNU-Spezialisten erhalten.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2018 14:46 #10257 von GSE
Hallo Stefan,

Vielen Dank fuer Deinen Tip hier untergekommen zu sein. Einfach klasse wie das hier
funktioniert . Ich hoffe wir Treffen uns mal in der wirklichen Welt hahah und bis dahin
alles Gute.

Gruss

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2018 14:53 #10258 von GSE
Hallo Volker,

Vielen Dank fuer die guten Wuensche. Nun ich bin im Odenwald aufgewachsen und bin
sehr viel im Ausland beruflich taetig komme daher 1 bis 2 Mal im Monat kurz zu meiner
Familie. Ich schreibe dies Zeilen gerade aus Malaysia und wuerde liebend gerne an Deinen Workshop in FRA teilnehmen jedoch der Beruf lehrt einen was anderes hahah. Ich werde ein Auge drauf halten um eventuell ein zukunftigen Workshop teilnehmen zu koennen. Die EV vom GSE sind 2 noch brauchbar die anderen 4 sind sehr vom Rostfraas befallen dass Sie kaum mehr die 318 cm3 noch schaffen werden.Nochmals vielen Dank fuer die Hilfe und hoffe wir werden uns mal persoenlich kennenlernen.Freue mich sehr und hoffe auf bald.

Viele Gruesse

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2018 15:01 #10259 von GSE
Hallo Norbert,

Vielen Dank fuer Deine Zeilen. Ich waere interessiert an diesen ASNU Reinigung. Nach meiner Meinung, die jedoch als Laie nicht relavant ist sind meine 4 Duesen mit Gruenen Punkt relative vom Rost befallen. Nun hatte ich vom Motorinstandsetzer auch diese Meinung geteilt bekommen jedoch bin ich ueber andere Meinungen sehr offen. Schreibe mir einfach falls du Deine Duesen abgeben wuerdest was Du fuer eine Preisvorstellung hast. Sind diese NOS?

Vielen Dank im voraus und hoffe auf bald.

Gruss

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
29 Aug 2018 19:58 #10262 von nordfisch
nordfisch antwortete auf Vorstellung Commodore A GSE Bj70
Hallo Armin,
bei den Düsen gilt: Vom optischen Zustand kann man nicht auf die Funktion schließen.

Ein bisschen Rost ringsum ist absolut kein Grund, die Düsen aufzugeben.
Vom ASNU-Service bekommst du sie auch optisch wie neu zurück - mit neuen Schläuchen und Schellen, neuen Pintle-Caps und Filtern sowie frisch lackiert.
Der Service ist das Geld wert.

Ein Anbieter, über den wir einige positive Rückmeldungen haben, ist die 'Elferwelt'.
Du findest sein Angebot im großen Auktionshaus unter Suchbegriff 'ASNU' und auch sonst im Internet.
Er ist vergleichsweise günstig.
Reinigung und Kontrolle der Düsen machen durchaus Arbeit - und die ist dort keinesfalls zu teuer bezahlt.

Falls sich dann Defekte herausstellen, kannst du dich gern an mich wenden wegen Ersatzdüsen. Ich bitte um Verständnis, dass ich die NOS-Düsen erstmal für echte Notfälle aufhebe. Die halten ihren Wert wie Gold...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Aug 2018 20:02 #10283 von GSE
Hallo Norbert,
Vielen Dank fuer Deinen Beitrag. Wo ist dieser spezielle ASNU Service zu finden um die
EV ueberholen bzw ueberpruefen zu lassen?

Vielen Dank im voraus

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
30 Aug 2018 20:26 - 30 Aug 2018 20:28 #10284 von Volker
Volker antwortete auf Vorstellung Commodore A GSE Bj70

Weitere Diskussionen dann bitte im D-Jetronic oder Zündungsteil des Forums.


Ich weise nochmals darauf hin ...
Und zu genau dem Thema gibt es schon so viel hier im Forum. Bitte die Suchfunktion benutzen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 30 Aug 2018 20:28 von Volker.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Sep 2018 12:42 #10312 von GSE
Hallo Volker,

kein Problem und bis bald.

Gruss

Armin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
Powered by Kunena Forum